0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten  (Gelesen 248 mal)

Offline RockSheep

  • Määähdrescher
  • Obermotz
  • ******
  • Beiträge: 3.098
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schaf im Wolfspelz
    • Homepage von Carmen Capiti
Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« am: 19. März 2018, 17:19:25 »
Hallo zusammen
Wie man so schön sagt: Aller guten Dinge sind drei! Hier kommt also unser letzter Neuankömmling für heute. Herzlich willkommen, Servana!


Wer bist du? Hallo erstmal!
Ich bin Miriam, 22 Jahre alt und ein bisschen durchgeknallt. Auf liebevolle Art. Meine Interessen waren schon immer breit gefächert, von Büchern über Zeichnen und Manga/Anime bis hin zu Computerspielen und 3D-Animation ist viel dabei. Die Prioritäten wechseln dabei ständig, im Moment kämpfen die Computerspiele und das Schreiben um Platz eins. Das Lesen kommt in letzter Zeit tatsächlich etwas zu kurz, obwohl ich eigentlich eine echte Leseratte bin, dich auch mal eine Nacht vor einer Klausur durchmacht, weil das Buch gerade soooo spannend ist.
Ich rede gerne und viel, manchen zu viel. In der Schule gehörte ich öfter zu denen, die eher am Rand standen und halt ihr Ding gemacht haben. So richtig dazugehört habe ich eigentlich nur in meiner kleinen Clique, die sich dafür aber auch im Kern über die Schulzeit hinaus erhalten hat.
Derzeit studiere ich in Stuttgart Linguistik, nachdem ich bereits ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens abgebrochen habe. Ich träume zwar davon, einmal vom Schreiben leben zu können, doch ich weiß, dass das ein langer Weg ist und hoffe, genug Durchhaltevermögen zu haben, meinen Traum in die Realität umzusetzen.

Was schreibst du? Der Fantasy war ich immer schon verhaftet. Abgesehen von manchen Liebesromanen, die im 19. Jahrhundert oder so spielten, habe ich ausschließlich die Bandbreite der Fantasy für mich entdeckt. Dabei ist es mir egal, ob ich High, Urban oder Dark Fantasy lese. Hauptsache Fantasy! Es kam mir daher auch nie in den Sinn, etwas anderes zu schreiben. Zumindest zu Beginn. Inzwischen taste ich mich auch ein wenig an andere Genres heran, doch mein Herzblut hat immer, tut es derzeit und wird immer für die Fantasy fließen.
Selbst träume ich davon, mehrere Bücher in einem Setting zu schreiben, in einer eigenen Fantasywelt, die ich am basteln bin, sowie ein urbanes Setting, das mir in letzter Zeit nicht mehr aus dem Kopf will.
Angefangen zu schreiben habe ich mit 14. Ich weiß bereits gar nicht mehr, wie genau ich darauf kam, aber auf jeden Fall habe ich mich damals spontan hingesetzt und Übersichten über die wichtigen Charaktere sowie den groben Storyverlauf notiert. Daraus entwickelten sich überraschenderweise drei Geschichten, die ich heute noch manchmal lese, auch wenn sie schreibhandwerklich wirklich schlecht sind.

Warum wir? Warum du? Ehrlich gesagt, das Forum wurde mir empfohlen. Ich schaue ganz gern ab und an auf Youtube die Videos des ein oder anderen Autors und da fiel häufiger der Begriff "Tintenzirkel". Nun habe ich vor wenigen Wochen durch Zufall die liebe Janika kennengelernt, die hier bereits Mitglied ist und die mir nochmals das Forum wärmstens empfohlen hat. Ich also, erinnert an meine früheren Begegnungen mit dem Tintenzirkel, habe mich auf die Seite geklickt und ein wenig genauer umgesehen. Mir gefällt die Atmosphäre, die hier geboten wird und ich hoffe, hier nette Leute kennen zu lernen, ein Teil dieser Gemeinschaft zu werden und mich ein wenig zu vernetzen. Den ein oder anderen lieben Tritt, wenn der innere Schweinehund die Muse mal wieder platt drückt, wären allerdings auch ganz hilfreich. In ganz schlimmen Das-Wird-Sowieso-Nie-Was-Phasen brauche ich das manchmal.
Wieso ich? Nun, ich helfe gerne. Gelegentlich bin ich besser darin, anderen bei ihren Plotproblemen zu helfen, als meine eigenen Geschichten voranzutreiben, gebe konstruktive Kritik und versuche, so gute Ratschläge wie möglich zu geben. Ich habe gerne ein offenes Ohr, beziehungsweise Auge, wenn der Schuh irgendwo drückt oder die Finger nur bewegungslos über der Tastatur schweben. Nicht immer kann ich so gut helfen, wie ich gerne würde, aber oft lösen sich die Knoten im Hirn bereits, wenn man jemandem sein Problem einmal vorjammern darf.

Zitat: Ich stieß abrupt die Luft aus, mein Blick flackerte zu den anderen hinüber. Corinna hatte sich meiner Aufforderung entsprechend bereits auf Dareions Drachen geschwungen, er lag noch immer im Schnee. Ich hatte keine Möglichkeit, zu ihnen zu gelangen, der flammende Krieger schnitt mir den Weg ab. Sobald ich in seiner Reichweite wäre, würde ich brennen, hinter mir ging es steil bergab. Der zweite Krieger kam nicht mehr auf die Beine, von der Rätin war nichts zu sehen, doch die Drachen erholten sich bereits.
Wir hatten nur eine Chance.
“Fliegt los!”, schrie ich Dareion zu, der sich aus dem Schnee aufrappelte.
“Aber …”
“Jetzt!” Hastig klemmte ich meinen Bogen wieder in die Halterung und schwang mich über die Kante.
"Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit." -  Erasmus von Rotterdam  "Und mit einem Schaf." - unbekannt :määäh:

Offline A9

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 815
  • Geschlecht: Männlich
  • Toilettenwände streichen, hieße Bücher vernichten!
    • wird aktualisiert
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #1 am: 19. März 2018, 17:46:43 »
Oh, Hallo!
Herzlich willkommen hier bei uns!  :winke:

Zitat von: Servana
Nun habe ich vor wenigen Wochen durch Zufall die liebe Janika kennengelernt, die hier bereits Mitglied ist und die mir nochmals das Forum wärmstens empfohlen hat.

Dann bist Du Diejenige, die in Begleitung mit besagter @Janika die Leipziger Buchmesse besucht hat. Wir wurden einander vorgestellt mit dem Hinweis, am Montag, - also sprich heute, Dich hier als neues TiZi-Mitglied begrüßen zu können.
Ich freu mich das Du hier bist.

Also dann,
komm rein, hab Spaß, bei- und mit uns!
Danke für Deine tolle Vorstellung, - na und Dein Zitat gefällt mir.

Man liest sich, man schreibt sich, sagt man.
LG
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonbonniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.  :knuddel:

Offline Servana

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #2 am: 19. März 2018, 18:39:29 »
Hallo A9,
danke für die lieben Worte!

Ja, sie hat mir einige Leute vorgestellt auf der Messe, leider fiel es mir da schwer, alle zu behalten.  :-[
Ich denke aber, dass man sich auf jeden Fall auf weiteren messen noch über den Weg läuft. Dann kann ich mir sicher auch bald die Gesichter zu den Namen merken :)

Und danke für dein Lob an das Zitat! Dabei habe ich mir versucht, so viel Mühe wie möglich zu geben.

LG

Offline Janika

  • Rechenknecht
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 6.905
  • Geschlecht: Weiblich
  • Irgendwo zwischen Wirklichkeit und Wahnsinn
    • Janika Hoffmanns Autoren-Website
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #3 am: 19. März 2018, 20:40:39 »
Ahh, du bist da! Dann noch einmal ganz offiziell herzlich willkommen! :knuddel:

Und jaa, ich hab sie ein bisschen über die Messe gezerrt und Leuten vorgestellt. Irgendwann hab ich nur noch gesagt "Da steht ein Zirkler. Und da. Und da. Und der Name war Rajou. Ra-jou. Genau. Kaffee?" ;D

Und du musst unbedingt zu mehr Messen (und Cons!) kommen. :)
  Immer eine Handbreit Plot unter dem Federkiel haben!
(eigener Spruch)

Offline Aylis

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 351
  • Geschlecht: Weiblich
  • Manchmal laut, manchmal sanft, manchmal beides.
    • Blendingur
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #4 am: 19. März 2018, 20:49:12 »
Willkommen im TiZi, Servana!
Deine Vorstellung klingt auf jeden Fall sehr interessant, und da ich gerade Logopädin werde, hab ich Linguistik in der Ausbildung auch schon einmal gehabt. :rofl:
Hoffentlich gewinnt das Schreiben den Kampf um Platz 1 deiner Hobbies, auch wenn Computerspiele natürlich sehr inspirierend wirken können.
Lebe dich hier gut ein und viel Spaß beim Stöbern!
Es ist nichts wie es scheint.

Offline Servana

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #5 am: 19. März 2018, 21:11:29 »
@Janika ja, da bin ich :D dankeschön :knuddel:
Meine Antwort war irgendwann nur noch, dass ich mir die Namen dann im Laufe der Zeit merke :D dennoch danke, dass du dich meiner angenommen hast :) wäre ich eine Kaffeetrinkerin, hätte ich vermutlich literweise davon getrunken.
Auf mehr Messen versuche ich auch zu kommen, ist nur leider immer eine Frage des Geldes ::) - dasselbe gilt natürlich für die Cons. ;D

@Aylis Dankeschön!
Oh, auf Logopädie hat auch eine meiner Kommilitoninen gewechselt, weil unser Studiengang ihr wohl die Türen zur Klinischen Linguistik nicht geöffnet hätte. Bin ja mal gespannt, ob der ein oder andere Austausch entstehen kann :winke:
Ich hoffe es ebenso, im Moment sind die Computerspiele leider im Regelfall eher Ablenkung (viel zu erfolgreiche noch dazu), denn Inspiration. Vielleicht ändert sich das aber noch. :)

Offline Barra

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 519
  • Geschlecht: Weiblich
  • 5vor12
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #6 am: 20. März 2018, 20:25:25 »
Willkommen Servana!
"Ein bisschen durchgeknallt" - so muss das. Wenn's der gleiche Schuß ist, versteht man sich ja dann wieder.  :jau:
Leb dich gut ein und stöbere in Ruhe (ich bin selbst ja auch erst seit letztem Jahr dabei und habe selber noch nicht einmal ansatzweise alles entdeckt).
Und ich bin ein bisschen nostalgisch-neidisch, dass du deine Geschichten noch besitzt, die du mit 14 begonnen hast. Nach diversen Computerwechseln sind meine frühen Schreibversuche alle im Daten-Nirvana verschwunden. Speichere sie dir bloß gut ab.  ;)
Grünes Grüßchen
Barra

Offline Servana

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #7 am: 21. März 2018, 11:58:31 »
@Barra Hallo, und dankeschön!
Ich hoffe zumindest, dass die Art von Schuss passt :)
Mein Glück war, dass mein inzwischen leider verstorbener Großvater früher Buchbinder (glaub ich) war. Er hat mir meine "Startbücher" gedruckt und in einem Buch gebunden, das ich hier noch irgendwo rumliegen habe. Das kann ich quasi kaum verlieren, außer ich verlier das Buch ;) ich halte es allerdings in Ehren, auch wenn ich inzwischen einzelne Seiten aus der Verklebung lösen.
Liebe Grüße :)

Offline Sonnenblumenfee

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.136
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #8 am: 21. März 2018, 14:12:27 »
Hallo und herzlich Willkommen, Servana!

Zitat von: Servana
Ich schaue ganz gern ab und an auf Youtube die Videos des ein oder anderen Autors und da fiel häufiger der Begriff "Tintenzirkel".
Hast du Empfehlungen? Ich schaue sehr gerne Youtube, aber bisher bin ich nur auf wenige Autoren-Kanäle gestoßen und nirgendwo richtig hängen geblieben. Das würde ja vielleicht fast einen eigenen Thread lohnen, wenn wir nicht sogar schon einen dazu haben  :hmmm:

Wirtschaftsingenieurwesen zu Linguistik ist ja eine ziemliche 180°-Wende. Das hat bestimmt Mut erfordert :jau: Vielleicht magst du ja mal im Studentenboard vorbei schauen.
                                     "Truth resists simplicity." - John Green

Offline Servana

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #9 am: 22. März 2018, 07:23:43 »
Hallo @Sonneblumenfee :winke:

Uff, Empfehlungen ... Ich muss ehrlich sagen, die ganzen Youtuber die ich da früher geguckt hab verfolge ich heute auch nicht mehr. Das ist ja schon ein bissl her.
Aber wenn es dir nichts ausmacht, dass sie über ihr gesamtes Leben Vlogt und diverse andere Sachen noch macht, kann ich dir im Moment The Loony Life empfehlen. Sie hat auch einen Zweitchanal, wo alles drauf kommt, was mit dem Schreiben zu tun hat. Sie ist allerdings Self-Publisher :) nur leider lädt sie gerade keine Videos hoch, weil sie zu viel zu tun hat :( ich hoffe nächsten Monat geht es wieder weiter ...
Sonst vielleicht noch Annika Bühnemann, aber die habe ich nicht abonniert sondern schau nur ab und zu rein. Oh und die Schreibdillettanten, falls du die nicht kennst. Machen aber 'nur' Podcasts. So und mehr schreib ich jetzt nicht mehr, sonst sprengt das den Rahmen hier denk ich :P

Und ja, das war ein interessanter Wechsel ^^ ob er Mut erfordert hat kann ich so nicht sagen ... Auf jeden Fall war bei meinem letzten Studium immer der Gedanke im Hinterkopf "Du musst was 'richtiges' zur Absicherung machen, falls das mit dem Schreiben nicht klappt." Grad auch weil mein Vater dem Ganzen seeehr skeptisch gegenübersteht ... Jetzt mach ich Linguistik in der Hoffnung, damit zum einen was für mein Schreiben zu tun und zum anderen die Grundlage zu legen, weil ich eventuell noch ganz gern Lektor werden mag ^^ das Studentenboard?

Offline Sonnenblumenfee

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.136
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #10 am: 23. März 2018, 15:22:41 »
Danke für die Empfehlungen, die schaue ich mir mal an. Vielleicht mache ich da wirklich mal bei Gelegenheit einen eigenen Thread für auf  :hmmm:
Das Studentenboard ist eine Arbeitsgruppe, für die man die Mitgliedschaft beantragen muss (unter Profil -> Profil Einstellungen -> Gruppen mitgliedschaft). Wir tauschen uns über alles rund um die Uni (Vorlesungen, Professoren, Hausarbeiten, Klausuren...) aus.
                                     "Truth resists simplicity." - John Green

Offline Servana

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #11 am: 25. März 2018, 11:17:25 »
Klar gern :)
Ein eigener Thread wäre echt ne Idee :hmmm:

Okay, danke für den Tipp! Schau ich mir mal an :)

Offline Valkyrie Tina

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.297
  • Geschlecht: Weiblich
  • Herrin der Cliffhanger
    • Tina Skupin (meine Autorenhomepage)
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #12 am: 28. März 2018, 09:13:50 »
Hallo Servana, und willkommen.
Du hast uns auf der LBM erlebt und dich trotzdem hergetraut? Du bist mutig!  ;D
Komm rein und lern uns kennen.

Liebe Grüße

Die alte Walküre
      ValkyrieTina

Offline Rajou

  • Liga-Siga 2017
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.536
  • Messe-Wölfchen: Sprich Tizi mit mir!
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #13 am: 28. März 2018, 21:20:41 »
Hallo Servana, ein verspätetes Willkommen auch von mir.  :vibes:
  Feder und Papier entzünden mehr Feuer als alle Streichhölzer dieser Welt. (Malcolm Stevenson Forbes)

Offline Servana

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Servana: Einfach nur ich, in all meinen Facetten
« Antwort #14 am: 29. März 2018, 10:12:44 »
@Valkyrie Tina tja, an der Buchmesse hatte ich quasi schon keine andere Wahl mehr, da hatte ich schon den Freischalttermin. ;D aber da hab in nichts erlebt, was mich abschrecken würde, von daher :D

@Rajou danke dir ;D

  • Drucken