0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Ixys: Mischief Managed  (Gelesen 585 mal)

Offline Waldhex

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 1.213
  • Geschlecht: Weiblich
  • Phantasy forever - Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #15 am: 04. März 2018, 14:07:11 »
Herzlich Willkommen Ixys!
Auch ich hoffe, wir sehen uns bald mal wieder bei einem Tizi-Treffen.  :prost:

Offline Liliane

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 194
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feuertochter
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #16 am: 04. März 2018, 15:14:03 »
Auch von mir noch ein herzliches Willkommen  :vibes:
Ich bin zwar eine Ravenclaw, aber im Fall einer Zombie-Apokalypse muss man zusammenhalten. Und im Fall von potentiell misslingenden Plots auch  :d'oh:
Also, ich hoffe, du fühlst dich wohl hier, aber ich nehme es mal stark an  :)
   Typography is what language looks like.
  - E. Lupton
  

Offline Ixys

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Weiblich
  • chasing starlight
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #17 am: 05. März 2018, 10:37:53 »
@Dino: Gryffindor wäre meine zweite Wahl gewesen ;) Luna finde ich auch cool, aber mein Lieblingscharakter aus der "Gegenwart" war immer Tonks.
Und den Kraken im See habe ich auch einmal in eine meiner Rumtreiber Geschichten eingebaut. Ich glaube, James hat versucht, ihm Frisbee spielen beizubringen oder so.  :rofl:

@Kadeius: um mich als 8-Jährige zu zitieren (als ich meinem Cousin davon erzählt habe, dass möglicherweise bald ein Komet auf die Erde, und damit auf seinen Kopf, fallen wird): "Es könnte passieren. Vielleicht sogar bald. Sicher ist es aber nicht." Aber bis es so weit ist bilde ich mir mal noch ein, dass ich vielleicht doch noch irgendwann ein Buch veröffentlichen werde :D

@ Waldhex: ja, das wäre schön :) Sieht ja momentan so aus, als könnte es doch noch im März klappen.

@Liliane: ich fühle mich total wohl hier  :vibes:. Klar, wir halten zusammen! Und falls mal was daneben geht, schreiben wir die Geschichte einfach neu ;)
“When everyone knows you’re a monster, you needn’t waste time doing every monstrous thing.” (Kaz Brekker in Leigh Bardugo's Six of Crows)

Offline Aljana

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 4.355
  • Geschlecht: Weiblich
  • Fortgedacht aus dieser Welt
    • Der Stern von Erui
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #18 am: 07. März 2018, 13:54:12 »
Huhu auch von mir noch. Also zwei Dinge haben wir gemeinsam: Ich wollte auch immer Schreiben (aber das schon mit 4) und Tierärztin habe ich auch in Betracht gezogen.
Da ich mich aber nicht entscheiden konnte, bin ich simpel beides geworden.  ;D

Wohin auch immer deine Laufbahn dich also bringt: Es ist ein guter Weg, wenn du ihn selbst gewählt hast. Und aufgeben tun eh nur todesser ;).

Herzlich Willkommen bei uns.  :winke:

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich. (aus Afrika)

Offline Ixys

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Weiblich
  • chasing starlight
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #19 am: 07. März 2018, 23:30:38 »
hallo Aljana,

wie schön, du lebst also meine Kindheitstraum  :D. Ich habe dann relativ schnell festgestellt, dass Tierärztin wohl doch nichts für mich ist (das mit dem Profifußball habe ich auch relativ schnell wieder aufgegeben. So, etwa nach dem ersten Fußballtraining, das ich besucht habe :rofl:).
Das mit dem nicht entscheiden können kenne ich aber trotzdem sehr gut. Momentan stehen eine Karriere an der Uni, eine als Schriftsteller, oder auch eine als Fechttrainer ganz hoch im Kurs. Und weil ich momentan nichts davon missen möchte mache ich einfach alles und sehe, wo mich das so hinführt  ;D.
“When everyone knows you’re a monster, you needn’t waste time doing every monstrous thing.” (Kaz Brekker in Leigh Bardugo's Six of Crows)

Offline Liliane

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 194
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feuertochter
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #20 am: 08. März 2018, 11:57:40 »
Oh, cool, du fechtest?  :D Wie lange schon, was gibt es darüber zu erzählen?
   Typography is what language looks like.
  - E. Lupton
  

Offline Mithras

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 781
  • Geschlecht: Männlich
  • The Pounce That Was Promised
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #21 am: 08. März 2018, 12:47:42 »
Oh, cool, du fechtest?  :D Wie lange schon, was gibt es darüber zu erzählen?
Fußnote: Das ist auch der Grund, wehalb sie überhaupt vom Tintenzirkel weiß, denn wir kennen uns über das Training und ich habe ihr jahrelang von unserer Schreibsekte vorgeschwärmt! ;D

Offline Peftrako

  • Vollprofi
  • ****
  • Beiträge: 282
  • Geschlecht: Männlich
  • Lange Tage und angenehme Nächte!
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #22 am: 08. März 2018, 14:27:02 »
Dann will ich dich auch einmal Willkommen heißen.

Wir haben uns ja damals verpasst, weil ich beim TiZi-Treffen nicht konnte. Vielleicht ergibt sich ja aber demnächst dann die Möglichkeit in KA oder FR.

Das mit der Zombi-Apokalypse ist gut, ich komme dann auf deine Tipps zurück.

Viele Grüße
Peftrako
     Phantasie ist eine gläserne Blume. Sanft zu berühren, zerbrechlich und filigran. Durchsichtig kaum wahrnehmbar für die einen. Strahlend schön in schillernden Farben für die anderen. Je nach Licht, in welchem sie betrachtet wird.

Offline Ixys

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Weiblich
  • chasing starlight
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #23 am: 09. März 2018, 15:04:05 »
@Liliane : ich fechte seit mittlerweile 12 Jahren und seit 2 Jahren unterrichte ich auch :) Drauf gekommen bin ich über meinen Bruder, der witzigerweise selbst schon lange nicht mehr ficht. Erzählen könnte ich davon vermutlich stundenlang  ;D Von noblen Schlachten und hinterhältigen Gegnern, von mehr oder weniger erfolgreichen Turnieren und und bizarren Sportverletzungen  ;). Interessiert dich denn etwas bestimmtes?

@Mithras: Habe ich schon erzählt, dass ich vermutlich auf der nächsten Konferenz einen Vortrag über Fußnoten halten werde?  :rofl: also, genau genommen über Schreibpraktiken, aber Fußnoten werden eine bedeutende Rolle spielen ;)

@Peftrako: Beim nächsten Mal klappt es bestimmt :) Ansonsten sehen wir uns spätestens bei Beginn der Zombieapokalypse (man weiß ja nie...  ;) )

“When everyone knows you’re a monster, you needn’t waste time doing every monstrous thing.” (Kaz Brekker in Leigh Bardugo's Six of Crows)

Offline Liliane

  • Inaktiv
  • ***
  • Beiträge: 194
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feuertochter
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #24 am: 09. März 2018, 15:31:39 »
Ich habe ehrlich gesagt absolut keine Ahnung vom Fechten, aber ich bewundere es schon seit ich klein bin von Weitem und immer wenn jemand sagt, dass er das macht, bin ich gleich so "Woah, und, wie ist es so, du zu sein, als Mensch, der das macht?"  ;D  Aber in Anbetracht der Tatsache, dass ich eben sogut wie keine Ahnung habe, habe ich wahrscheinlich auch eine ziemlich verzerrte Sicht darauf. Was denkst du sind die größten Gerüchte, die einfach gar nicht stimmen, übers Fechten?
   Typography is what language looks like.
  - E. Lupton
  

Offline Ixys

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Weiblich
  • chasing starlight
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #25 am: 11. März 2018, 20:07:49 »
Also ich höre ja immer wieder das hartnäckige Gerücht, dass fechten was mit schlagenden Verbindungen zu tun hat. Das stimmt überhaupt nicht, fast alle Sportfechter finden das Prinzip schlagende Verbindung befremdlich bis völlig dumm und verantwortungslos.  >:(
Ich wurde auch schon sehr häufig gefragt ob fechten gefährlich ist. Auch das ist es nicht, wenn man die entsprechende Schutzausrüstung trägt kann da außer dem gelegentlichen blauen Fleck eigentlich nichts passieren. In der Verletzungsstatistik der olympischen Sportarten steht Fechten auch irgendwo im unteren Viertel.
Man sagt ja auch immer Fechten sei eine sehr elitäre Sportart. Auch das würde ich nicht so stehen lassen, auch wenn es natürlich erstmal sehr teuer ist, sich eigene Ausrüstung anzuschaffen (die kann man aber beim Verein auch leihen). Meiner Erfahrung nach sind Fechter meist sehr umgänglich und fechten primär weil sie Spaß am Sport haben und nicht weil Fechten besonders prestigeträchtig wäre oder so  :)
“When everyone knows you’re a monster, you needn’t waste time doing every monstrous thing.” (Kaz Brekker in Leigh Bardugo's Six of Crows)

Offline Ruka

  • Neuankömmling
  • *
  • Beiträge: 0
  • Tintenzirkel Rulez!!!
Re: Ixys: Mischief Managed
« Antwort #26 am: 22. März 2018, 07:51:56 »
Hey!

Für die Zombie-Apokalypse habe ich schon einen ausgetüftelten Plan, vielleicht sollten wir uns da mal zusammentun. ;)

Die Situation, vor Fachpublikum mit "zu wenig Ahnung" aufzutreten kommt mir sehr bekannt vor. Wobei unsere Dozentin im germanistischen Lehramt immer sagte: "Sie müssen nicht alles genau wissen. Sie müssen nur wesentlich so wirken, als täten sie es, dann kommen auch keine Fragen, die Sie nicht beantworten können."

So richtig anfreunden konnte ich mich damit zwar nicht, allerdings fällt mir auf, dass es in meinem jetzigen Job (zumindest dann, wenn ich mit dem Vertrieb in Berührung komme) ganz genau so funktioniert. ;)

Liebe Grüße!
Ruka

  • Drucken