0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Drucken

Autor Thema: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation  (Gelesen 20849 mal)

Offline Jen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.647
  • Geschlecht: Weiblich
  • Reach out and touch faith
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #360 am: 01. Dezember 2017, 15:00:01 »
 :knuddel: Viel Spaß und super, dass ihr euch freut! Ich nehme mir vor, jetzt möglichst täglich Titel zu posten und wieder alles bunt zu mischen. :) Geht ja nicht nur um meinen Geschmack, darum danke für eure Wünsche!
Was ich weiß, kann jeder wissen.
Mein Herz hab ich allein.
[Goethe]

Offline A9

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 811
  • Geschlecht: Männlich
  • Toilettenwände streichen, hieße Bücher vernichten!
    • wird aktualisiert
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #361 am: 01. Dezember 2017, 23:30:44 »
So! Meine Aufgabenerfüllung für heute;

- Schreibt 352 Wörter!  *check* (erledigt) ich hab so viel geschrieben, ich bin auf alle Fälle drüber.  :wolke:
- Lasst einen Charakter eine Sache wiederholen; hmmm da muss ich noch mal ran.
- in 20-Minuten den November Revue passieren zu lassen? Da reichen 20-Minuten nicht aus  :hmmm:
Ich hab im Gymnasium in meiner Heimatstadt vor 13-14jährigen 10Klässlern 3x90Minuten einen Vortrag über unser Universum gehalten. Als Hobbyastronom. Die Vorbereitung war sehr umfangreich. Aber die Reaktion auf meine Themen war ausnahmslos positiv. Für den Anfang Dezember war auch noch ein Vortrag geplant, der fällt aber seitens der Schule aus.
Im November haben wir auch unser neues Auto bekommen. Jetzt brummen wir umweltfreundlicher durch die Gegend. Die Dieselprämie ist auch nur Augenwischerei, denn auf die 5.000 Ökken wurde die Mehrwertsteuer berechnet, somit waren 900Teuronen weg und die eigentliche Summe (netto) lautete 4.100,-Teuronen. Ja so war es.
Alles in allem hab ich den NaNo-Monat mit diversen Kleinigkeiten ohne NaNo hinter mich gebracht. Allumfassend kann ich den Monat als einen guten und für mich erfolgreichen Monat bezeichnen.  :vibes:
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonbonniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.  :knuddel:

Offline Jen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.647
  • Geschlecht: Weiblich
  • Reach out and touch faith
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #362 am: 02. Dezember 2017, 00:52:02 »
02. Dezember 2017
Donots - Dead Man Walking

Album: The Long Way Home [2010]
Genre: Rock
Spieldauer: 03:01 min

Eure Aufgaben heute:
Schreibt 301 Wörter!
Erwecke etwas oder jemanden zum Leben.
Lasst etwas Rundes mit einem Loch darin vorkommen.

Zum Titel geht es hier:
[Spotify]
[YouTube]



Das klingt ja super, A9! Super, dass du einen schönen Monat hattest! :vibes:
Was ich weiß, kann jeder wissen.
Mein Herz hab ich allein.
[Goethe]

Offline A9

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 811
  • Geschlecht: Männlich
  • Toilettenwände streichen, hieße Bücher vernichten!
    • wird aktualisiert
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #363 am: 02. Dezember 2017, 03:31:49 »
301-Wörter? Na der Tag ist noch jung.

Aber Jen, die Musik oder was das sein soll  :no: nein, da komm ich nicht mit klar. Mein Eindruck; sehr chaotisch. Hab es mir kopfschüttelnd angehört und dann nach etwas schönem gesucht - und gefunden. Jetzt hör ich mir gerade dieses hier im Hintergrund beim Schreiben an. Hach die Ruhe und Romantik.  :vibes: Einfach entspannend und schön.  :wolke:

Jemanden oder etwas zum Leben erwecken.
Nun, das passt gerade denn es ist Jemand umgekommen und daraufhin ist etwas, - ich sag mal - unvorhergesehenes passiert.
Also, als hättest Du mir über die Schulter geschaut.

Das Runde mit dem Loch.
Doch eher das Runde in´s Eckige?! Nein, das war ja Fußball. Mag ich sowieso nicht. Ansonsten fällt mir außer ne CD bzw. DVD einwerfen nüscht spannendes ein. Also, - im Moment.

Ich melde mich wieder,  :winke:
bis dann, - und Jen, es ist schön das Du hier weiter machst.
LG

[Editierung vom 02.12.17, um 19:44Uhr] meine Wortzahl hab ich überfüllt.   :engel:
Bei dem Runden mit dem Loch drin, da hab ich mir einen geplatzten Autoreifen einfallen lassen. - Zugegeben, es ist unspektakulär aber, - Aufgabe erfüllt. [Editierung Ändä]
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonbonniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.  :knuddel:

Offline Jen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.647
  • Geschlecht: Weiblich
  • Reach out and touch faith
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #364 am: 04. Dezember 2017, 13:43:02 »
04. Dezember 2017
Adele - Send My Love (To Your New Lover)

Album: 25 [2015]
Genre: Pop
Spieldauer: 03:43 min

Eure Aufgaben heute:
Schreibt mindestens 510 Wörter!
Schickt jemandem, den ihr mögt oder liebt, eine nette Botschaft.
Lasst einen Charakter ebenfalls eine Nachricht überbringen - egal, ob gut oder schlecht.

Zum Titel geht es hier:
[Spotify]
[YouTube]
Was ich weiß, kann jeder wissen.
Mein Herz hab ich allein.
[Goethe]

Offline A9

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 811
  • Geschlecht: Männlich
  • Toilettenwände streichen, hieße Bücher vernichten!
    • wird aktualisiert
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #365 am: 06. Dezember 2017, 00:51:45 »
Hallo Jen,  :winke:
Heute ist Nikolaustag. Aber ich möchte Dir nix in die Schuhe schieben. Trotzdem wünsche ich Dir an Dieser Stelle einen schönen 06.12.2017.
Warum antwortet Keiner auf Deinen Beitrag vom 04.12. ??? Bin ich der Einzige der hier schreibt? Iss scho Komisch.

Also rückwirkend möchte ich darauf antworten;
- Danke für Adele  :knuddel:
- 510 Wörter hab ich wegen fehlender Möglichkeiten nicht geschafft,
- ja!! ich schreibe noch SMS und ich bekomme auch welche, nun, ich bin weder bei "fatzebok" noch "watsäpp" oder sonst wo. Bei mir läuft die Kommunikation noch althergebracht. Nein!! nicht mit der Buschtrommel und auch nicht mit Rauchzeichen.  :no:
Ich hab ne nette SMS an meine ehemalige Klassenlehrerin geschickt.  :vibes:
- wegen meinem Punkt 2.) konnte mein Charakter auch keine Nachricht erhalten, bzw. überbringen.
LG
Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonbonniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.  :knuddel:

Offline zDatze

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.667
  • Geschlecht: Weiblich
  • Black flag huntress
    • Schreibcrawls
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #366 am: 06. Dezember 2017, 10:24:33 »
Aus irgendeinem Grund hab ich bisher immer einen Bogen um Adele gemacht. Ich muss hier doch noch ein bisschen mehr reinhorchen, danke Jen.

Das Schreiben hab ich zwar mal unter den Tisch fallen lassen, aber ich find die Idee immer noch sehr toll Musik mit Schreibaufgaben zu verknüpfen. :jau:
     Keep on writing.

Offline Rajou

  • Liga-Siga 2017
  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 4.536
  • Messe-Wölfchen: Sprich Tizi mit mir!
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #367 am: 06. Dezember 2017, 11:06:57 »
Also dieses Adele-Lied mag ich ja leider gar nicht.  :d'oh:
  Feder und Papier entzünden mehr Feuer als alle Streichhölzer dieser Welt. (Malcolm Stevenson Forbes)

Offline Layka

  • Elite
  • ******
  • Beiträge: 2.561
  • Geschlecht: Weiblich
  • a soul in tension, that's learning to fly
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #368 am: 06. Dezember 2017, 12:44:28 »
Ich hab das Lied schon so oft gehört und nie den Text verstanden :d'oh: Aber jetzt endlich!
Zum Schreiben bin ich leider am 4. gar nicht gekommen, aber einer Freundin endlich wieder geantwortet hab ich. So Aufgaben mag ich total gerne. Die Schreib-Prompts aber auch, wenn ich dazu komme.

Spoiler: Bunte Musikvorschläge (click to show/hide)
   Death likes meeting people and likes to travel.
(Peter Gabriel, 1974)

Offline Jen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 2.647
  • Geschlecht: Weiblich
  • Reach out and touch faith
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #369 am: 06. Dezember 2017, 13:37:53 »
06. Dezember 2017
The Smiths - Well I Wonder

Album: Meat Is Murder [1985]
Genre: Alternative/Indie
Spieldauer: 03:59 min

Eure Aufgaben heute:
Schreibt mindestens 359 Wörter!
Worüber wundert ihr euch manchmal beim Schreiben?
Lasst einen Charakter etwas tun, was mit Fleisch zu tun hat.

Zum Titel geht es hier:
[Spotify]
[YouTube]



Danke für euren Besuch! Zu Adele sag ich mal nichts.  ;D Eure Vorschläge speicher ich mir ab, danke dafür!

Edit: Achso, da ich morgen nach Wien fliege, fällt RoT wahrscheinlich zwei Tage flach! :) Nicht wundern!
Was ich weiß, kann jeder wissen.
Mein Herz hab ich allein.
[Goethe]

Offline Kamen

  • Blaustern
  • *****
  • Beiträge: 3.163
  • Geschlecht: Weiblich
  • Triple-Nippel
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #370 am: 06. Dezember 2017, 16:40:17 »
Geile Musik bis jetzt! Alles mein Ding.
 :pompom: :prost: Freu mich, dass es das wieder gibt. Vielleicht motiviert es wieder, dass ich neben der Arbeit (sitze immer noch im Büro) wieder Spaß haben werde.


Spoiler: Kamen schlägt vor (click to show/hide)
"Man kann nicht mit jemandem philosophieren, der über Bäume klettert." - F. Malek

Offline A9

  • Forengott
  • *****
  • Beiträge: 811
  • Geschlecht: Männlich
  • Toilettenwände streichen, hieße Bücher vernichten!
    • wird aktualisiert
Re: Right On Track - Die tägliche musikalische Motivation
« Antwort #371 am: 07. Dezember 2017, 01:13:59 »
@Kamen,
- Celtic Women und Sunrise Avenue, beides  :jau:

O.K. nun zu Jen, Aufgabe vom Nikolaustag,
- über was ich mich beim schreiben wundere? -> über die Zeit, die viel zu schnell vergeht!
- die heutige Musik ist auch in Ordnung,
- was mit Fleisch, hmmm  :hmmm: geht Katzenfutter aus der Dose in Ordnung? Denn da hätte ich was zu schreiben.

Manchmal, wenn ich Ruhe brauche, setze ich mich in meine Bonbonniere und ein Gummibärchen hält mir die Hand.  :knuddel:

  • Drucken